Die Sinuskurve als Fluchtkurve

Schon an diesem Punkt stellt man sich am besten vor, mit dem Fahrrad unterwegs zu sein und mit dem Vorderrad eine Sinuskurve entlangzufahren. Die Kurve, die das Hinterrad beschreibt, würde dann so aussehen :

"Staucht" man die Fluchtkurve ergibt sich folgender Schleppkurvenverlauf:



Weiter mit:

  • Nächster Gliederungspunkt
  • Menü Schleppkurven
  • Hauptmenü