Universität Bayreuth    Universität
Bayreuth
Lehrstuhl für
Mathematik und ihre Didaktik
 

Allgemeine Hinweise zu den Lernumgebungen

Die Lernumgebungen
  • behandeln zentrale Themen des Geometrieunterrichts,
  • lassen sich verändern bzw. ergänzen, d.h. sie können dem eigenen Unterricht angepasst werden (z.B. hinsichtlich der Bezeichnungen und Formulierungen),
  • sind in einzelne Sequenzen zerlegbar und somit als dynamische Arbeitsblätter einsetzbar.

Die Lernumgebungen eignen sich
  • zur Demonstration im Unterricht,
  • zum individuellen Erarbeiten der Lerninhalte,
  • zum eigenständigen Wiederholen
Nähere Hinweise zum Einsatz der Lernumgebungen in der Schule erhalten Sie hier.

Hinweis zur Bedienung:

    Die einzelnen Lernumgebungen verlassen Sie durch Schließen des jeweiligen Fensters.