Inhalt der Veranstaltungen

Um einen detaillierten Einblick in die Inhalte der ZUSATZQUALIFIKATION MULTIMEDIAKOMPETENZ zu ermöglichen, wird die Gliederung einiger Veranstaltungen aufgeführt.
 Grundlagen der WWW-Nutzung und WWW-Programmierung
  • WWW-NUTZUNG
  • -
    Informationsbeschaffung im WWW

    Browsen im WWW, Nutzung und Aufbau von Suchmaschinen, Suchstrategien, Bookmarks, Bewerten von Suchmaschinen
    -
    Weiterverarbeiten von Informationen

    Speichern, Drucken, Bearbeiten, Offline-Browsen
    -
    Elektronische Kommunikation

    Email, Datentransfer und FTP, Internet Relay Chat (IRC), Newsgroups
    -
    Rechts- und Sicherheitsaspekte
    -
    Entwicklung und Geschichte des Internet
  • GESTALTUNG VON WEBSEITEN
  • -
    Grundstruktur einer HTML-Seite
    -
    Bilder und Grafiken
    -
    Imagemaps und Bildbearbeitung
    -
    Einführung in JavaScript
    -
    Handhabung von HTML-Editoren

Hinweis: Diese Veranstaltung sollte von allen Studierenden besucht werden, die keine entsprechenden Kenntnisse haben, unabhängig davon, ob sie die ZUSATZQUALIFIKATION MULTIMEDIAKOMPETENZ erwerben wollen oder nicht.
 WWW-Programmierung I/II
-
Einführung in JavaScript
-
Einführung in die Scriptsprache PHP
-
XML
 Multimedia-Informatik
  • WEBSERVER-ADMINISTRATION
    • Betriebssystem-Grundkenntnisse (Unix, Windows NT)
    • Vertiefte Skript-Programmierung (Perl, Python, Tcl/Tk)
    • Sicherheits-Aspekte
  • DATENAUFBEREITUNG FÜR DAS WWW
    • Datenbank-Anbindung an das WWW
    • Dokumentaufbereitung für das WWW
  • TELE-CONFERENCING
 Multimedia - Lehren, Lernen und Design
  • Einführung - Grundbegriffe
  • Technologie-basiertes Training (TBT)
  • Didaktische Modelle
  • Didaktische Elemente
  • Lernformen
  • Methodische Elemente
  • Mediales Design
  • Ausstattung
  • Konzeption und Realisierung von TBT
  • Ausblick